Kaffee für Wittstocks Frühaufsteher

Mit Kaffee und Tee hat mein Wahlkampfteam gestern in aller Frühe unsere Berufs- und Schülerpendler am Wittstocker Bahnhof an Zug und Bus verabschiedet. Dank an die Helfer von den Jusos und Ina Muhß vom Wittstocker SPD-Ortsverband. Nach dem Frühstück führten wir am Wahlkampfstand auf dem Wittstocker Marktplatz noch mehr interessante Gespräche mit meinen Wählern.