Digitale Bürgersprechstunde

 

Am Freitag, den 17. Juli, um 18 Uhr, laden wieder Abgeordnete der SPD-Fraktion Brandenburg zur digitalen Bürgersprechstunde ein. Gemeinsam mit den Abgeordneten Ludwig Scheetz und Andreas Noack werde ich dieses Mal dabei sein.

In Zeiten von Corona, ist es noch wichtiger mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu bleiben. Trotz der Einschränkungen bleiben wir persönlich ansprechbar. Dazu nutzen wir die technischen Möglichkeiten.

Teilnehmen können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger kostenlos, über das Online-Portal Webex. Das Portal wurde bewusst gewählt, weil es hohe Sicherheitsstandards erfüllt. Man kann sich entweder über einen normalen Internetbrowser oder eine kostenlose App (Webex Meet) in die Videokonferenz einwählen.

Für die Teilnahme braucht man folgende Daten:

Link aufrufen: https://kurzelinks.de/spdfraktion

Meetingnummer: 328 500 542

Meetingspasswort: 1707

Man kann an der Bürgersprechstunde auch telefonisch teilnehmen. Dazu muss man die Nummer 0619/6781 9736 wählen und die Meetingnummer 328 500 542 eingeben.

Wer sich die Zugangsdaten und eine Erinnerung an den Beginn der Bürgersprechstunde per Mail zuschicken lassen möchte, der meldet seine Teilnahme an der Bürgersprechstunde unter oeff@spd-fraktion.brandenburg.de an.

Dieses neue Format findet bereits zum zweiten Mal statt. Weitere digitale Bürgersprechstunden sind geplant. Wir wollen zuhören und auch weiterhin über die Probleme und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger informiert sein. Da ist dieses Format die optimale Lösung.